Sponsorenlauf 2024

Am Freitag, den 10.05.23, konnte unser Sponsorenlauf mit allen Klassen bei strahlendem Sonnen-schein stattfinden. Im Vorfeld hatten die Kinder fleißig Sponsoren gefunden und sie waren motiviert, viele Runden zu laufen. Vor dem Start gab es auf dem Pausenhof ein kleines gemeinsames Warm-Up. Danach begrüßte die Schulleitung alle Läuferinnen und Läufer mit ihren vielen Zuschauerinnen und Zuschauern.

Als erste starteten die Kinder aus den 1. und 2. Klassen. Die Laufstrecke über den Pausenhof der Grundschule zur  Mittelschule weiter zum Sportplatz und wieder zurück war gerade am Anfang rasch bewältigt. Später ließen sich die Kinder vernünftigerweise mehr Zeit. In der nächsten Etappe –nach der großen Pause- liefen die Kinder der 3. Und 4. Klassen.

Unterstützung erhielten alle Läuferinnen und Läufer durch jubelnde und applaudierende Zuschauerinnen und Zuschauer. Die Krankenstation, blieb glücklicherweise unbesucht;  Abkühlung und Erfrischung holten sich die Kinder am Wassermelonen-Stand.

Schulkinder und sogar Eltern sind für den guten Zweck viele Runden gelaufen. Alle hatten großen Spaß an diesem sportlichen Event. Die Gelder werden aufgeteilt in Spenden für einen guten Zweck und auch Anschaffungen, die das Schulleben bereichern und die Kinder erfreuen.

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen Sponsorinnen und Sponsoren, allen Helferinnen und Helfern, ohne die diese schöne Aktion nicht möglich wäre.

Auf der Wiese

Alle drei ersten Klassen der Pestalozzi-Grundschulen besuchten im Mai unter fachkundiger Anleitung des BUND Naturschutz in Bayern e.V. eine artenreiche Wiese in Aschaffenburg. Die Kinder entdeckten zahlreiche Pflanzen- und Tierarten. Besonders die kleinen Lebewesen in den Becherlupen faszinierten die jungen Entdecker. Auch Spielen und Basteln stand auf dem Programm.

Aktion „Gesundes Frühstück“ – Bund Naturschutz

Klasse 2b und 2c

Womit fährt ein Auto?

Es muss aus ordentlichen Bausteinen bestehen und mit passendem Kraftstoff betankt werden!

Das betrifft auch unseren Körper: Steckst du Gutes hinein, kommt auch Gutes heraus! Mit gesundem Essen können wir uns länger konzentrieren, sind fitter und werden weniger krank.

Ganz anschaulich lernten Klasse 2b und 2c am 18. und 19.04.2024 wie wichtig gesunde Ernährung ist. Zu jedem Nährstoff-Baustein erklärte Monja Hoffman vom BUND Naturschutz ausführliche Details. Die Kinder bauten aus farblich passenden Legobausteinen ein Fahrzeug zusammen, das alle wichtigen Bausteine gesunder Ernährung enthielt.

Natürlich wurde anschließend auch ordentlich geschlemmt: Monja brachte ein ausschließlich gesundes und nachhaltiges Frühstück mit, das richtig lecker war: ungesüßtes Müsli, vollwertiges Brot, abwechslungsreiche Aufstriche, Obst und Gemüse.

Mit gut gefülltem Bauch lernt es sich besser!

Annabelle Zrnic

Aktion Saubere Landschaft

An die Mülltüten, fertig, los…

Am 15.03.2024 gingen alle drei zweiten Klassen auf einen Wandertag Richtung Schweinheimer Felder unterhalb der Gutsschänke. Ausgerüstet mit Handschuhen, Leuchtwesten und Müllgreifern befüllten die Zweitklässer im Rahmen der Aktion „Saubere Landschaft“ einige große Müllsäcke mit allerhand Müll.

Neben üblichem Müll, wie Flaschen, Dosen und Verpackungen, gab es auch eigenartige Fundstücke, wie zerfledderte Bücher, Räder, große Plexiglasscheiben, Schuhe oder sogar Autoreifen!

Schweinheim ist nun wieder etwas sauberer!

Ein großes Lob und Dankeschön an die fleißigen Müllsammler der zweiten Klassen!

Annabelle Zrnic