Kleine Klimaschützer unterwegs

Jedes Jahr im Herbst nehmen die Schüler der Pestalozzischule an der Kindermeilenkampagne des Klima-Bündnisses teil. Durch sie wird den Kindern bewusst gemacht, wie sie durch umweltfreundlich zurückgelegte Alltagswege selbstständig und klimafreundlich unterwegs sein können.

Es ist eine von vielen Möglichkeiten, sich mit wesentlichen Themen der Nachhaltigkeit auseinanderzusetzen und dadurch den Schülern Perspektiven für die Gestaltung ihrer Zukunft aufzuzeigen. Und in der Gemeinschaft macht es dann auch noch Spaß. Machen Sie beim nächsten Mal doch mit und lassen das Auto einfach mal in der Garage.

www.kindermeilen.de