AG Technik

Schuljahr 2017/18

Zeit: Montag, 14.30 – 16.00 Uhr (für 3. und 4. Jahrgangsstufe)
Leitung: Herr Zaumseil

Die Schüler aus der 3. und 4. Jahrgangsstufe beschäftigen sich in dieser Arbeitsgemeinschaft aktiv mit dem Thema Technik (Elektrizität, Mechanik, Druck). Sie bauen funktionstüchtige Geräte mit Gegenständen aus ihrem Alltag, zum Beispiel eine Ampelschaltung, ein Kran oder eine Hebebühne, und erfahren gleichzeitig, wo diese technischen oder naturwissenschaftlichen Phänomene in der Praxis vorkommen.

Mit der Initiative „Technik und Jugend“ engagieren sich seit dem Schuljahr 2012/13 viele Aschaffenburger Unternehmen unter der Führung des Rotary Clubs Aschaffenburgs für ein gesellschaftlich relevantes Thema: Schülerinnen und Schüler für Naturwissenschaften und Technik zu begeistern.

Finanziert wird unsere Arbeitsgemeinschaft seit dem Schuljahr 2016/17 von Linde GmbH & Co. (bis 2016/17 Takata AG). Linde übernimmt die Kosten für die Stunden und die Materialkosten vollständig.

Das sagen die Teilnehmer über die AG Technik:
„Das Bauen gefällt mir am besten.“
„Wir bauen und probieren viel aus. Zu Hause könnte ich das gar nicht machen,
weil mir die Materialien fehlen.“

„Mit Technik zu beschäftigen macht mir Spaß. Ich kenne mich
dann auch besser aus.“

„Mir gefällt es gut, dass wir selbst ausprobieren und bauen dürfen.“

DSCF8660 DSCF8663 DSCF8677

Schülerberichte aus dem Schuljahr 2017/18 über die AG Technik