Musik macht Freude, begeistert alle – Musik kann helfen

Am 06. Juni 2019 fand zum 4. Mal das Frühlingskonzert der Pestalozzi-Grundschule statt.

Dank vieler Helferinnen und Helfer konnten wir dieses Jahr wieder ein schönes Fest auf die Beine stellen.

Um die Halle festlich zu schmücken, erhielten wir auf Nachfrage bei dem für das Jagdrevier zuständigen Herrn Maik Pilzweger und einer Rückfrage bei Herrn Fuhrländer von der BIMA, der für die Flächen des Bundesforstes verantwortlich ist, Buchenäste, die der Bühne frühlingshaften Glanz gaben.

Die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen unserer Schule zeigten ihre instrumentale Vielfalt, ihr Können, auch ihre Freude am Tanzen. Kinder aus dem Kindergarten Haus für Kinder Maria Geburt begeisterten das Publikum. Frei, ungezwungen, text- und melodiesicher nahmen sie das Publikum mit und für sich ein. Der Chor „Laudate“ sang sich einfühlsam und stimmungsvoll in die Herzen der Zuhörer.

Der Schulchor, die Kinder aus den Percussions-Gruppen und die Bläserklassenkinder sowohl aus der Pestalozzi-Grundschule als auch der Erich-Kästner-Grundschule in Gailbach zeigen wie viel Musikalität in ihnen steckt.

Dass Musik helfen kann, wurde mit dem Spendenbetrag von 350€ deutlich. Der Elternbeirat stockte die Summe auf 500€ auf. Die Schule möchte damit Marcella Hansch (Pacific Garbage Screening e.V.) und ihre Projekte  unterstützen. Es soll dem Schutz des Meeres vor Plastikmüll zugutekommen. Das freut sicher auch den Müll-Ökolozzi unserer Schule.

Infos zum unterstützten Projekt finden Sie unter

https://www.pacific-garbage-screening.de/team