„Gut gefrühstückt, lernt man besser!“

Wieder können wir unserer Schulentwicklung einen Baustein hinzufügen.

Seit dem 19. März 2019 findet nun täglich ein „Löwenfrühstück“ statt. Löwenfrühstück bedeutet: ein einfaches Frühstücksangebot für Kinder unserer Schule. Kinder, die nicht frühstücken, es aber in der Gemeinschaft nun gerne tun, die keine Zeit hatten oder, oder, oder, haben so die Möglichkeit, Kraft zu tanken für einen guten Start in den Schulvormittag. „Gut gefrühstückt, lernt man besser!“, so lautet der Slogan des Löwenfrühstücks. Der Name kommt nicht von ungefähr. Unterstützt wird dieses Frühstück nämlich vom Lions-Club Aschaffenburg. 

Löwenfrühstück bedeutet aber noch mehr. Es bedeutet außerdem: Gemeinschaft erleben, sich in Ruhe austauschen, den Tag entspannt und froh beginnen. Mahlzeiten sollen so als ein wichtiger, als ein besonderer Teil im Tagesablauf wertgeschätzt und erfahren werden.

Von 7.15 Uhr bis 7.50 Uhr können nun die Kinder in den Räumlichkeiten der Grundschul- Mensa kommen. Ehrenamtliche Helfer/innen kümmern sich fürsorglich um sie.

Unser Dank geht an alle Helferinnen und Helfer, an ihr Engagement und ihre Freundlichkeit.

Unser Dank geht an alle die sich um die Kinder und ihre gute Entwicklung als ein bedeuten-der Teil unserer Gesellschaft bemühen.

Großer Dank somit auch an den Lions-Club Aschaffenburg.