Die Klasse 4c besucht das Rathaus

Wir sind heute, am 13. November 2017, wegen unseres vorherigen HSU-Themas (Die Gemeinde) ins Rathaus von Aschaffenburg gegangen. Wir liefen zuerst ins Atrium mit vielen schönen Uhren. Dort hat uns Frau Euler empfangen.

IMG_7552

Als nächstes besuchten wir das Standesamt. Dort wurde uns erklärt, wie man heiratet. Dann gingen wir in das nächste Geschoss, in dem das Büro von Oberbürgermeister Klaus Herzog liegt. Dort trafen wir ihn persönlich. Er trug uns ein Gedicht vor, das wir nachsprechen sollten. Dann musste er los. Wir mussten auch gehen, aber nur in den Keller. Von dort gelangten wir in den großen Sitzungssaal.

IMG_7585

Frau Euler erklärte uns die Bilder dort. Danach spielten wir eine Sitzung nach. Nun mussten wir gehen. Wir bekamen zum Abschied alle einen Flyer vom Sitzungssaal und Gummibärchen. Das war der Rathausbesuch der Klasse 4c.

Thilo Schönfelder

 

Wir sind von der Pestalozzi-Grundschule in das Rathaus der Stadt Aschaffenburg gelaufen. Zuerst mussten wir warten, aber dann kam der Bürgermeister Jürgen Herzing und begrüßte uns. Jessica Euler kam anschließend und Herr Herzing musste leider gehen. Dann sind wir ins Standesamt, wo Hochzeiten stattfinden. Dort gibt es auch ein Buch, in dem steht,  wer wann und wo geboren und gestorben ist.Dann wurde uns eine Liste mit den beliebtesten Vornamen vorgelesen.

IMG_7556

Danach ging es weiter zum goldenen Buch der Stadt Aschaffenburg, das eigentlich weiß ist. In diesem stand z.B. Angela Merkel drin. Dort hat uns auch der Oberbürgermeister Herr Herzog begrüßt. Wir sind dann durch den Keller in den Sitzungssaal gelaufen. Dort bespricht man zum Beispiel, ob etwas gebaut werden soll oder nicht. Wir haben eine Flasche Wasser geschenkt bekommen und ein paar Gummibärchen von Frau Euler.

Anastasia Kirichenko