Der Vorlesetag am 16.11.2018 in der Klasse 3b

VT 2

Wir haben es uns mit Süßem, Tee und Kaba gemütlich gemacht. Frau Bozem hat uns aus „Die Kinder aus Bullerbü“ vorgelesen und danach hatten wir eine Pause. In der Pause haben wir gegessen und getrunken. Daniel und Anusha aus unserer Klasse stellten uns dann ein Buch vor. In Daniels Buch ging es um Monster und Menschen, Anushas Buch handelte von Kindern und einer Lehrerin. Danach kam Frau Klingenmeier und hat uns aus dem Buch „Das kleine Gespenst“ vorgelesen. Der Tag war schön. Vielen Dank an Frau Bozem und Frau Klingenmeier für die schönen Geschichten.

Noah und Hannes, 3b