Die Schulspielgruppe präsentiert: Wo die wilden Kerle hausen

Tim tobt wild in seinem Zimmer herum.
Die Mutter schimpft ihn einen wilden Kerl.
Voller Übermut ruft er: „Ich fress’ dich auf!“
Da muss er ohne Abendessen ins Bett.
Schmollend setzt sich Tim hin.
Und wie er so vor sich hinschaut, verwandelt sich sein Zimmer in einen Urwald.
Ein Meer rauscht und auf den Wellen schaukelt ein Boot.
Mit dem segelt Tim ins Land der wilden Kerle. Dort erlebt er einige Abenteuer.IMG_5446

Gemeinsam mit den Kindern der Körperbehinderten-Schule
präsentiert die Schulspielgruppe
am Dienstag, 23. Mai, um 18:30 Uhr
bei den Schultheatertagen im Stadttheater Aschaffenburg.

Karten gibt es im Vorverkauf für 3€ (Erwachsene) und 2€ (Kinder)
bei Frau Hock im Sekretariat.

Mitwirkende:

Lara Hock
Cosma Shiva Lang
Antonia Eisert
Zoe Williams
Kilian Stein 2a
Leon Vogt 2a
Antonia Diehm 2a
Vincent Karpf 2b
Cara Bergmann 2b
Iva Spaijc 2b
Willow Lloyd 2c
Lena Murwan 2c
Samira Weber 3b
Johanna Imgrund 3b
Colleen Olinger 4c
Tim Zink 4c – König der wilden Kerle
Lea Starke 4c
Hanna Zink 4c

Mutter: Melina Rothenbücher
Geräusche: Isabell Hurtienne
Gesamtleitung: Margareta Erbacher

Bühnenbild: Klasse 4c
Boot: Michael Zaumseil