Aktion „Süße Päckchen für Rumänien“ – Pestalozzi-Grundschule macht mit!

Auch in diesem Jahr hat sich die Pestalozzi-Grundschule Aschaffenburg wieder an der Aktion „Süße Päckchen für Rumänien“ beteiligt. Bei der vom Kolpingwerk Diözesanverband Würzburg organisierten Aktion werden jedes Jahr Päckchen mit Süßigkeiten gepackt, nach Rumänien gebracht und dort zu Nikolaus oder zu Weihnachten an Kinder und zum Teil in Altenheimen verteilt. So gelingt es, ärmeren Menschen in der Adventzeit eine kleine Freude zu bereiten.

Die Kinder der Pestalozzi-Grundschule beteiligten sich wie immer mit Begeisterung an der Aktion und packten viele Päckchen – oft mit Produkten aus fairem Handel. Die Sammlung ergab 173 Süße Päckchen! Auch eine Spende kleiner Sets Zahnbürsten mit Zahncreme konnte in diesem Jahr mit eingepackt werden. Mit Stolz übergaben unsere Schüler am Freitag, den 25.10.2019 die gut gefüllten Kisten zum Weitertransport an Herrn Norbert Oberle.

Simone Remmers